Cotic Soul 27.5 Gen 4 L Enduro / Trail Stahl Hardtail wie neu

Kurzum: Ein Liebhaberbike. Das Bike ist quasi neu, keine 500km, top ausgestattet. That’s it.
 
Das ursprüngliche Kaufdatum des Soul ist Januar 2017. Ich habe es Mitte 2018 inkl Originalrechnung und Garantie vom Vorbesitzer aus England übernommen. Der Erstbesitzer hat keine 100km draufgefahren, die Angüsse auf den Reifen waren noch vorhanden (auch auf der Lauffläche). Beim Versand wurde leider das Decal am Unterrohr etwas verkratzt, das ist aber der einzige Makel und sicher gibt’s das Decal als Ersatz. Ansonsten steht das Bike da wie neu. Ich habe es hauptsächlich aus ästhetischen und idealistischen Gründen gekauft, wegen der klassischen Form, den geraden Linien und dem ursprünglichen Fahrerlebnis. Es war die meiste Zeit als Deko-Objekt an meiner Wohnzimmerwand aufgehängt (ja, richtig gelesen ;) und wurde ab und zu bei schönem Wetter für eine gemütliche Runde auf den Hometrails im Wald bewegt (nicht auf Schotterwegen). Nun muss das Bike leider weg wegen Umgestaltung des Wohnzimmers. Ich fahre es zu selten, und es ist mir einfach zu schade, dass es im Keller verstaubt. Da blutet mir das Herz.
 
Das Soul ist wirklich ein mega Gerät. Durch seine recht moderne Geometrie geht es sehr effizient und angenehm bergauf. Sperrt man die Gabel, schießt es förmlich nach vorne. Bergab vermittelt es dank des relativ flachen Lenkwinkels sehr viel Sicherheit und man kann das Gas ruhig etwas stehen lassen. Die kurzen Kettenstreben machen das Bike super wendig, agil und spritzig. Man kann jede noch so kleine Wurzel mitnehmen und richtig schön abziehen oder kleine Bodenwellen zum Pumpen mitnehmen. Mal kurz nen ganz lässigen Manual am Trail ziehen? Kein Problem! Ich liebe es. Die Sitzposition ist sehr angenehm und durch den angemessenen Reach bringt man trotz der kurzen Kettenstreben ordentlich Druck aufs Vorderrad. In den Worten von Cotic: „The ultimate expression of a modern steel hardtail.”
 
Hinten ist ein Schwalbe ProCore montiert. Man kann sehr wenig Druck fahren, der Reifen bleibt drauf und die Felge hat keinen einzigen Treffer bekommen, das ProCore funktioniert super ;).
 
Der Erstbesitzer hat das Bike damals in der Custom-Variante selbst ausgestattet und wirklich an nichts gespart. Es ist sehr edel ausgestattet. Das Bike hat damals 3491gbp, umgerechnet rund 4000€ gekostet.
 
Auf den Fotos ist eine Magura MT Trail Sport zu sehen. Die würde ich gerne behalten und wieder die ursprünglichen Shimano XT montieren. Die habe ich vor kurzem erst runtergebaut. Sie funktionieren wirklich top, haben nen super Druckpunkt, und verzögern klasse, aber ich bin halt Magura-Fahrer. Falls Interesse an den Maguras besteht, bitte melden, gegen Aufpreis würde ich sie auch mitgeben.
 
Sattel würde ich ebenfalls gerne behalten, bleibt aber zur Probefahrt drauf.
 
Geometrie und Partlist siehe Fotos.
2.700,00 € VHB
Antwort in: 1,8 d
Bewertungen: 5 (100%)
Vertrauen: 0
Registriert seit:
Momentane Betrachter 1
Veröffentlicht 15. Nov 2022 13:56
Endet 15. Nov 2023 13:56
Angesehen 831 ×
Anzahl 1
Hersteller Cotic
Zustand gebraucht, wie neu
Versandkosten 60
Abholung Ja
Ort Ingolstadt
Gewicht 12,5
Farbe orange
Rahmengröße L
Federweg 130 mm
Steuerrohr Tapered 1⅛″/1,5″
Steuerrohr-Länge 120 mm
Laufradgröße 27,5" / 650b
Material Stahl
Gänge 11
Händler Nein
Land Deutschland de