Specialized Epic Evo 2021 L SID Ultimate Newmen Carbon LRS

6.000,00 € VHB
Avatar
Bewertungen:
30 (100,0 %)
Verkäufer CE87 Verkäufer CE87
5/5 basierend auf 30 Bewertungen.
Registriert seit:
Vertrauen: 0
Antwort in: 5 h
Momentane Betrachter 1
Veröffentlicht 20.07.2021 15:21
Endet 20.07.2022 15:21
Angesehen 2.043 ×
Anzahl 1
Hersteller Specialized
Zustand gebraucht
Versandkosten -
Abholung Ja
Ort Bochum
Gewicht 11,3 kg
Farbe grau
Rahmengröße L
Federweg vorn 120 mm
Federweg hinten 110 mm
Steuerrohr Tapered 1⅛″/1,5″
Dämpfer-Einbaumaße 190 x 40 mm Metric
Laufradgröße 29"
Material Carbon
Gänge 12
Händler Nein
Land Deutschland de
Akzeptierte Bezahlmethoden PayPal, Banküberweisung
Biete mein im Mai aufgebautes Custom Specialized Epic Evo in Größe L an.
Ich habe das Rad im Mai nach meinen Vorstellungen für einen Alpencross aufgebaut. Es ist seitdem 1150 km bewegt worden.
Grundsätzlich bin ich mit dem Bike mehr als zufrieden. Ich bin immer wieder erstaunt, was mit so wenig Federweg alles geht und vor allem wie gut es geht.
Da ich noch ein Hardtail in derselben Klasse habe und mich zwischen den beiden selbst nicht entscheiden kann biete ich jetzt beide hier zum Verkauf an. Eins der Räder muss gehen und welches zuerst verkauft wird gewinnt bzw. verliert je nachdem wie man es sieht… 

Rahmen: Specialized Epic Evo, FACT 11m Full Carbon, 110 mm Federweg, Größe L
Dämpfer: RockShox Deluxe Select+, Rx XC Tune, Two Position, Rebound Adjust, 190x40mm
Gabel: RockShox SID Ultimate, DebonAir, 120 mm, Boost, 44 mm Offset
Felgen: Newmen Advanced XA30, 29", 28H, Carbon
Naben: Erase Boost Disc IS schwarz, VR 15x110, HR 12x148 Shimano MicroSpline
Speichen: Sapim Laser/Race mit Polyax Nippeln
Vorderreifen: Maxxis Dissector 29 x 2,4, Tubeless
Hinterreifen: Maxxis Forekaster 29x 2,35, Tubeless
Sattelstütze: Bikeyoke Revive 185 mit Triggy Remote
Sattel: Specialized (neu) oder Ergon SME 30 (gebraucht), den abgebildeten SQlap behalte ich definitiv 
Schalthebel: Shimano XT SL-M8100 I-Spec EV 12-fach
Schaltwerk: Shimano SLX RD-M7100 12-fach
Kassette: Shimano XT CS-M8100 12-fach, 10-51
Kette: Shimano XT CN-M8100 12-fach
Kurbel: Shimano SLX FC-M7100-1 12-fach
Kettenblatt: Garbaruk 34T, Oval
Innenlager: Shimano XT BB-MT800 Hollowtech II
Bremse: Magura MT5 mit HC Hebeln
Bremsscheiben: Trickstuff Dächle 180 mm
Vorbau: Race Face Turbine R, 35 mm
Lenker: OneUp Components 20 mm 35 Carbon Riser, gekürzt auf 780 mm
Griffe: Ergon GA 2, blau
Pedale: ohne
Gewicht: 11,3 kg mit Pedale 

Die blauen Kurbelschoner und Zierringe an den Bremsen lassen sich einfach entfernen, für die denen die blauen Farbtupfer nicht gefallen. Alternativ habe ich auch noch graue oder schwarze Griffe rumliegen.

Ich habe auch noch einige Originalteile vom Epic Evo (siehe meine anderen Anzeigen). Grundsätzlich wäre ich auch bereit einige Komponenten wieder zurück zu wechseln, falls da Interesse besteht.

Am Hinterrad ist eine kleine Macke in der Felge. Diese ist nur kosmetisch und das habe ich auch schon mit dem Newmen Kundenservice abgeklärt. Grundsätzlich bietet Newmen für die Felgen ein lebenslanges Crashreplacement an, auch für alle Folgebesitzer.

1