Rechtliche Informationen zum Verkäufer JP Bikeparts

Avatar
Shop
Bewertungen:
57 (92,3 %)
Registriert seit:
Vertrauen: 0
Antwort in: 1,5 d
Impressum:

Inhaber und Betreiber von JP Bikeparts

John Pauls
Detmolder Str. 21
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Deutschland

Tel.: 017662664770
Email: Info@jp-bikeparts.de

Bankverbindung:
Sparkasse Lemgo
IBAN: DE74482501100005850268
BIC: WELADED1LEM
AGBs:

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten ab den 31.05.2020 für alle Geschäftsbeziehungen zwischen John Pauls und dem Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung.

Bezahlung:

Die Bezahlung der Waren kann bei Versand per Überweisung unter Angabe Ihrer Kunden- bzw. Rechnungsnummer oder PAYPAL erfolgen.
Bei der Bezahlung mit PAYPAL müssen die PAYPAL Gebühren in Höhe von 3% plus 0,35€ vom Gesamtbetrag vom Käufer übernommen werden, da aufgrund der geringen Verkaufspreise eine zusätzliche Belastung meinerseits nicht mehr möglich ist.

Eine Barzahlung ist mit vorheriger Terminabsprache möglich.
Nachname biete ich generell nicht an.

Im Falle des Zahlungsverzuges, bin ich berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4% über dem jeweiligen Basiseinsatz p.a. Zu fordern. Bei Verletzung seiner Vertraglichen Verpflichtungen hat der Kunde überdies John Pauls alle zur zweckentsprechenden Verfolgungen seiner Ansprüche notwendigen Kosten zu ersetzen, darunter fallen insbesondere Mahnkosten sowie die Kosten für die Einschaltung eines Inkassobüros bzw. eines Rechtsanwaltes.

Eigentumsvorbehalt:

Bis zur vollständigen Kaufpreisbezahlung bleiben die gelieferten Waren im alleinigen und uneingeschränkten Eigentum von John Pauls. Im Falle der Pfändung der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Ware ist der Kunde verpflichtet, umgehend die Einstellung der Exekution hinsichtlich dieser Artikel zu erwirken sowie mich von dieser Pfändung zu verständigen.
Im Falle des Zahlungsverzuges, bin ich berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4% über dem jeweiligen Basiseinsatz p.a. zu fordern. Bei Verletzung seiner Vertraglichen Verpflichtungen hat der Kunde überdies John Pauls alle zur zweckentsprechenden Verfolgungen seiner Ansprüche notwendigen Kosten zu ersetzen, darunter fallen insbesondere Mahnkosten sowie die Kosten für die Einschaltung eines Inkassobüros bzw. eines Rechtsanwaltes.

Versand:

Die angegebenen Versandkosten gelten bis auf Widerruf.

Lieferfristen:

Der Versand erfolgt in der Regel 3-4 Werktage nach Geldeingang.
Der Versand erfolgt ausschließlich Versichert. Die Sendungsnummer von Versandunternehmen lasse ich unmittelbar zukommen.
Die Auswahl des Versandunternehmens ist abhängig von der Größe und Gewichts des Artikels.
Auf die Dauer der Lieferzeit habe ich keinen Einfluss.
Bei Fehlerhaften Adressen, verschuldeter Nichtannahme des Paketes und Retourensendung sind die neuerlichen Versandkosten im Vorhinein zu zahlen, danach erfolgt der neuerliche Versand des Artikels.
Versandkosten bei Nachlieferung gehen zu Lasten von mir.
Die Versandkosten sind jeweils in der Anzeige zu entnehmen und nicht im Kaufpreis enthalten.

Gewährleistung, Schadensersatz:

Sofern nicht ausdrücklich in diesen AGB und/oder im Vertrag abweichende Regelungen getroffen werden, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Bei Gebrauchtwaren bzw. bei allen von mir von Privatkunden gekauften Artikeln (ausgewiesen durch Differenzbesteuert) ist zu beachten, dass die gesetzliche Gewährleistung nur 12 Monate gilt. Garantie ist reine Herstellersache, hierzu sind die jeweiligen Bestimmungen des Herstellers zu beachten, bei Artikeln von Herstellern, die ausdrücklich eine längere Garantie nur anbieten wenn man Artikel bei den jeweiligen Vertragspartnern kauft, ist darauf zu achten ob ich einer davon bin. Ansonsten einfach Fragen.

Datenschutz:

Auskünfte und Reklamationen: Reklamationen, Datenauskünfte, Beschwerden und Informationen etc. bitte an [email protected]
John Pauls hält sich bei der Verarbeitung und Speicherung von Kundendaten streng an das Datenschutzgesetz 2000 in der jeweils geltenden Fassung.
Der Kunde stimmt zu, dass seine personenbezogenen Daten (Vor- und Familienname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) in die Kundendatei von mir aufgenommen und zum Zweck der Zusendung von Werbematerial (wie Aktionsmails, Einladungen zu Events, Produktinformationen, Informationen über Preisaktionen und Übermittlung des Newsletters per Post und E-Mail, Werbung von Partnerwebseiten auch nicht Radbezogene), Abwicklung des gegenständlichen Vertragsverhältnisses und Verwendung bei der Rechnungslegung verarbeitet werden.

Adressänderungen:

Adressänderungen müssen vom Kunden nachweislich und unverzüglich mitgeteilt werden, solange das vertragsgegenständliche Rechtsgeschäft beiderseits nicht vollständig erfüllt ist.
Erklärungen von mir an den Kunden gelten widrigenfalls mit Übermittlung an die zuletzt vom Kunden bekannt gegebene Adresse als zugegangen.

Transportschäden:

Bitte zeigen Sie mir offensichtliche Mängel sofort an.
Kommt ein Paket sichtbar beschädigt bei Ihnen an, öffnen Sie es bitte gleich in Gegenwart des Postboten/Paketdienstes und lassen sich sofort eine Schadensbestätigung ausstellen.

Sonstiges:

Bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder eventuell fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.
Irrtümer und Eingabefehler sind vorbehalten.
Widerrufsrecht:

Der Kunde hat das Recht bei Online gekauften Artikeln, ohne Angabe von Gründen binnen 14 Tagen ab Lieferung der Ware vom Vertrag zurückzutreten (nur mit Originalrechnung), indem er die Artikel, die er nicht behalten möchte, an mich zurücksendet. Rücksendungen können nur originalverpackt, nicht montiert und zu eigenen an mich geschickt, angenommen werden. Die Versandkosten trägt der Käufer.
Ich behalte mich vor 5% Wiedereinlagerungsgebühren vom Kaufpreis einzubehalten.**
Nach Ankunft und Prüfung der Ware von mir, erhält der Kunde den Kaufpreis -5% (Wiedereinlagerungsgebühren) vom Kaufpreis zurück. Der Betrag wird innerhalb von 14 Tagen auf das vom Käufer angegebene Konto erstatte. Dem Kunden wird empfohlen, sich die Rücksendung bestätigen zu lassen und diese aufzubewahren, bis die Ware auf dem Kundenkonto gutgeschrieben wurde. Vom Umtausch und Rückgaberecht ausgeschlossen sind Warenlieferungen nach Kundenspezifikationen (Sonderanfertigungen) sowie Eigenaufbauten speziell für den Kunden sowie Sonderbestellungen von Waren, und alle Waren die nur auf Bestellung verfügbar sind(außerhalb unseres Standardsortiments).
Das Rücktrittsrecht ist jedoch dann ausgeschlossen, wenn der Käufer den Artikel selbst abholt und diesen dann, nachdem er ihn bereits übernommen hat, später zurückgeben will.
Es ist dabei zu beachten, dass ich als Einzelperson mit geringen Regiekosten arbeite und auch meine Gewinnkalkulation sehr niedrig ansetze. Ich behalte es mir daher vor, bei Verkäufen von Artikeln genau zu prüfen ob die Rückgabe nicht aus purer Fahrlässigkeit getätigt wurde und mir nur Kosten verursacht die ich auf die Dauer nicht tragen kann. Ich ersuche euch daher immer bitte alle Fragen vorher zu stellen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir

JP Bikeparts
John Pauls
Detmolder Str. 21
33758 Schloß Holte.Stukenbrock
E-Mail: [email protected]
Tel.: 017662664770

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. einer mit der Post versendeter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Muster- Widerrufsformular:

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An:

JP Bikeparts
John Pauls
Detmolder Str. 21
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Ware.

…......................................................................................................................................................
…......................................................................................................................................................
…......................................................................................................................................................
…......................................................................................................................................................

(Name der Ware, Artikelnummer, Rechnungsnummer und Preis)

Ware bestellt am: …..............................................................................

Adressdaten:

Vor-/ Nachname: …..............................................................................

Straße: …..............................................................................................
PLZ/ Ort: …...........................................................................................

Datum: …...............................................................................................


…............................................................................................................
Unterschrift Kunde (nur bei schriftlichem Widerruf)
1