Rechtliche Informationen zum Verkäufer Bikeshop-Kreuzer

Avatar
Shop
Verkäufer:
Bikeshop-Kreuzer
at
Bewertungen:
0
Registriert seit:
Vertrauensstufe: 0
Bikeshop Kreuzer
Inh. Josef Kreuzer
Firmenbuch: ATU 38312107, FN 306-12-g-92600
Gerichtsstand: Landesgericht Wr.Neustadt
Strasse: Badnerstrasse 49
PLZ/Ort: 2540 Bad Vöslau
Tel.: +432252 / 707 16
E-Mail: info@bikeshop-kreuzer.at
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1 Verwender

Als Verwender dieser AGB gilt:
Bike Shop Josef Kreuzer
Badnerstraße 49
2540 Bad Vöslau
Firmenbuch: ATU 38312107, FN 306-12-g-92600
Gerichtsstand: Landesgericht Wiener Neustadt

§ 2 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Rechtsgeschäfte zwischen dem
Verwender und einem Verbraucher (Gemäß § 13 BGB einer „natürlichen Person, die ein
Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch
ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können“).

§ 3 Vertragsabschluss und Speicherung des Vertragstextes

• Unser Warenangebot richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr
vollendet haben.
• Die Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.
• Die Bestimmungen dieser AGB gelten für Bestellungen, welche Verbraucher über
die Website https://bikemarkt.mtb-news.de/ des Onlineshops Bikemarkt
abschließen.
• Der Vertrag kommt mit dem Verwender (siehe § 1) zustande.
• Die Vorstellung und Beschreibung der Waren auf der Internetseite
https://bikemarkt.mtb-news.de/ stellt kein Vertragsangebot dar.
Erst mit dem Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail durch den Verwender kommt
der Vertragsabschluss zustande. Der Vertragstext wird bei Bestellungen gespeichert und
Verbraucher erhalten eine E-Mail mit den Bestelldaten.

§ 4 Zahlung

Die gesetzliche Umsatzsteuer ist in den angegebenen Preisen inbegriffen. Versandkosten
sind nicht im angezeigten Preis enthalten und fallen zusätzlich an.
Verbrauchern steht folgende Zahlungsoption zur Verfügung:
Vorkasse
Der Betrag ist nach Erteilung des Zahlungsauftrages innerhalb von 7 Werktagen zu
überweisen.
Zahlungsdaten für die Überweisung:
Sparkasse Pottenstein/Berndorf
Nr.: AT402024500500052980
BIC: SPPOAT21xxx

§ 5 Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in Höhe von 12% p.m. vereinbart.
Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Sie versandt wird, wird Ihnen
eine Mahngebühr in Höhe von 12,50 EUR berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein
niedrigerer bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird.

§ 6 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die
von Ihnen angegebene Adresse.

§ 7 Gefahrenübergang

Das Risiko einer zufälligen Verschlechterung oder einem zufälligen Verlust der Ware liegt
bis zur Übergabe der Ware beim Verwender und geht mit der Übergabe auf den
Verbraucher über.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bzw. die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises
und aller damit verbundenen Kosten und Spesen in unserem Eigentum

§ 9 Gewährleistung

Die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen gelten.

§10 Datenschutz

Der Verbraucher erklärt sich damit einverstanden, dass Bike Shop Josef Kreuzer im
Rahmen des mit ihm abgeschlossenen Vertrages, Daten über seine Person gespeichert,
geändert und/oder gelöscht werden dürfen. Für alle Kundendaten verpflichtet sich Bike
Shop Josef Kreuzer die Weitergabe an Dritte, die nicht an der Erledigung des Auftrages
beteiligt sind, zu unterlassen.

§11 Schlussbestimmungen

Abweichungen von diesen AGB sind nur dann wirksam, wenn sie vorher schriftlich
vereinbart werden. An Verpflichtungen aus Verträgen, die auf Grundlage dieser
Geschäftsbedingungen geschlossen werden, sind auch die Rechtsnachfolger der Käufer
von Bike Shop Josef Kreuzer gebunden. Sollten in diesen AGB eine unwirksame
Bestimmung enthalten sein, so sind die übrigen Bestimmungen davon nicht betroffen. In
diesem Fall ist die unwirksame Bestimmung durch eine Wirksame zu ersetzen. Sie muss
dem wirtschaftlichen Zweck der Formulierung am nächsten kommen.
Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Kaufvertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter
Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Bikeshop Josef Kreuzer, Badnerstrasse 49, 2540 Bad Vöslau, 02252/707 16, info@bikeshop-kreuzer.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die
Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis
erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere
Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, wenn Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Sie müssen für etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

Widerrufsformular

- An
[hier ist der Name, die Anschrift und gegebenenfalls die Faxnummer und E-Mail-Adresse des Unternehmers durch den Unternehmer einzufügen]

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-Bestellt am (*)/erhalten am (*)
-Name des/der Verbraucher(s)
-Anschrift des/der Verbraucher(s)
-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
-Datum

(*) Unzutreffendes streichen.
1