Manitou Magnum Pro 27,5+/29" 150mm mit IRT wie Mattoc2

300,00 €
Momentane Betrachter
1
Veröffentlicht
15.05.2019 22:38
Endet
15.05.2020 22:38
Angesehen
1448 ×
Anzahl
1
Hersteller
Manitou
Zustand
gebraucht
Versandkosten
5
Abholung
Ja
Gabelschaft
Tapered
Farbe
schwarz/rot
Federungstyp
Luft / Dorado Air
Federweg
150
Achstyp
Steckachse
Bremssattelaufnahme vorn
Post Mount 180
Laufradgröße
27,5" / 650b
Nabenbreite vorn
110 mm
Achsdurchmesser Vorderrad
15 mm
Händler
Nein
Land
Deutschland de
hier gleich die Eckdaten zur Magnum Pro, welche vom Aufbau her die selben Eigenschaften hat wie Ein Mattoc 2 - nur mit Boost und mehr Reifenfreiheit bis 29" bei max 150mm

Laufradgröße 27,5+ aber auch 29" (ich bin sie mit 29" Maxxis Shorty gefahren)
Federweg: aktuell 150mm, kann aber umgebaute werden von ~100-150. Teile liegen bei
Federung: Luft (Dorado Air) 
IRT Kit erlaubt individuelles Anpassen von Endprogression oder Ansprechverhalten der Federgabel. (Analog zu dem auch bekannten AWK-System) Dies habe ich anstelle des ursprünglich verbauten IVA System nachgerüstet 
wie gesagt die Pro ist analog zur Mattoc mit TPC+ (Twin Piston Chamber Cartridge Rebound) und MC2 (Multi Control Compression System) Dämpfung - Hydraulic Bottom Out
Gabelschaft: 1 1/8" - 1,5" tapered 
Achssystem: Boost/Steckachse (15 x 110 mm) 
Bremsaufnahme: Disc PM7 (direct mount 180 mm). Bremsadapter wäre vorhanden
Avatar
Verkäufer:
Felger
de
Bewertungen:
196, 100,0 % positiv
Verkäufer Felger Verkäufer Felger
5/5 basierend auf 196 Bewertungen.
Registriert seit:
Vertrauensstufe: 2
Antwortzeit: 2 Stunden
Manitou Magnum Pro 27,5+/29" 150mm mit IRT wie Mattoc2
Manitou Magnum Pro 27,5+/29" 150mm mit IRT wie Mattoc2
Manitou Magnum Pro 27,5+/29" 150mm mit IRT wie Mattoc2
Manitou Magnum Pro 27,5+/29" 150mm mit IRT wie Mattoc2
Manitou Magnum Pro 27,5+/29" 150mm mit IRT wie Mattoc2
Manitou Magnum Pro 27,5+/29" 150mm mit IRT wie Mattoc2

Fragen zum Artikel

Du kannst dem Verkäufer hier eine Frage zum Artikel stellen. Er kann diese dann an dieser Stelle beantworten. Fragen und Antworten sind öffentlich sichtbar.

Frage: Hallo, wie viele Kilometer ist die Gabel gelaufen? Wann wurde der letzte Service durchgeführt? Mfg Danny 31.08.2019 13:54

Antwort vom Verkäufer: Hi!
Der. Letzte kleine Service war etwa im Juni im letzten Jahr. Sie wurde dann nur noch 2-300km gefahren und liegt seitdem als Ersatzgabel herum.

Meine Pike hat einen längeren Schaft, mit dem die Montage des des Thule Yepp Next Kindersitz klappt. Seitdem bin ich die Magnum nicht mehr gefahren und sie liegt als Ersatz.

Grüße
Gerhard 31.08.2019 20:48

Frage: Vielen Dank, 31.08.2019 21:02

Antwort vom Verkäufer: Gerne 01.09.2019 11:25

Frage: Wie lang ist das Schaftrohr? 31.08.2019 21:02

Antwort vom Verkäufer: 175mm 01.09.2019 11:24

Frage: Ist leider zu kurz. Schade 01.09.2019 13:32

Antwort vom Verkäufer: solche Sachen am besten in einer Anfrage klären :-) 02.09.2019 13:49

Frage: Kannst du bitte noch Nahaufnahmen von den Standrohren hochladen, danke! 24.09.2019 07:48

Antwort vom Verkäufer: Jetzt sind Fotos von beiden Seiten hinterlegt. Da die schwarzen Standrohre spiegeln ist das aber nicht so leicht ordentlich zu fotografieren 25.09.2019 11:48

1