Scott Genius 700 Ultimate 2018 Gr.S

5.900,00 €
Momentane Betrachter
1
Veröffentlicht
21.06.2020 21:17
Endet
21.06.2021 21:17
Angesehen
1406 ×
Anzahl
1
Hersteller
Scott
Zustand
gebraucht
Abholung
Ja
Ort
Lippstadt
Gewicht
11,7
Farbe
schwarz
Rahmengröße
S
Federweg vorn
150mm
Federweg hinten
150mm
Steuerrohr
Sonstige
Dämpfer-Einbaumaße
Sonstige
Laufradgröße
27,5" / 650b
Material
Carbon
Gänge
12
Händler
Nein
Land
Deutschland de
Ich biete hier das "beste" (siehe Test: ) Allmountain MTB von 2018
zu einem super Preis von 5900 € (Neupreis 9.799€). Ein besseres Preis /Leistungsverhältnis gibts nicht !!! 
Das Rad befindet sich in einem einwandfreien, top-gepflegt / -gewarteten Zustand!

Besichtigung gern nach Absprache.
Abholung. Kein Versand.



Offizielle Beschreibung:

Any trail, any time. Seit dem brandneuen Genius war dieser Satz noch nie glaubhafter. Das Genius hat sich einem kompletten Re-Design unterzogen, besser kann man das 700 Ultimate nicht machen. Scotts TwinLoc Federungssystem, der SRAM Eagle Antrieb sowie die Carbonlaufräder und Komponenten machen es zum Profi für Up- und Downhills wie kein anderes.Geometrie
  • Moderne Geometrie/scott/2004752s.html#Perfekte Balance, das Bike ist flacher mit längerem Reach, kürzeren Kettenstreben und einem steilerem Sitzwinkel. Scotts Ziel war eine Geometrie, die auf die verhältnismäßig lange Front ausgleichend wirkt - speziell für die Laufruhe in Downhills ist dies wichtig. Herauskam ein Bike, das wie ein geölter Blitz hochklettert und dich schneller den Berg hinunterbringt, als du das Wort Downhill aussprechen kannst.

Rahmen
  • 2249 g (Rahmen inkl. Dämpfer)
  • HMX Carbon/scott/2004752s.html#Verbesserung der üblicherweise verwendeten HMF-Carbonfasern. HMX ist bei gleichem Gewicht 20 Prozent steifer als eine HMF-Faser, allerdings dreimal so teuer wie HMF und wird dadurch nur in Scotts High-End-Rahmen verwendet.
  • IMP Carbon Technologie/scott/2004752s.html#Mehrere Rohre unter kompletter Kontrolle der einzelnen Lagen können in einem einzigen Schritt geformt werden. Die manuell ausgeführte Vorspannung zur Optimierung des Rohrmaterials trägt entscheidend zum Erfolg des Verfahrens bei.
  • SW-Schaltauge/scott/2004752s.html#Scott gestaltet alle Teile neu, wenn es einen erheblichen Vorteil hinsichtlich von Leistung und Funktionalität gibt. Die neugestalteten Schaltaugen sind in das Steckachse-System integriert und dank des hohlen, röhrenförmigen Designs ist eine einfache und leichte Struktur möglich geworden. Verfügbar für SRAM und Shimano Direct-Mount Schaltwerke erhöhen diese Ausfallenden die Steifigkeit und vermeiden Schäden am Rahmen bei äußeren Einflüssen auf das Schaltwerk.
  • Ein Rahmen, zwei Laufradgrößen/scott/2004752s.html#Aus einem 29er wird im Handumdrehen ein 27.5 Zoll Rad und umgekehrt. Einzige Einstellungsänderung: der Switch des kleinen Plättchens in der Federungswippe. Änderungen an der Gabel sind nicht notwendig.
  • 12x148 mm Boost Steckachse

Gabel
  • Fox 34 Float Factory
  • 150 mm Federweg
  • TwinLoc Remote/scott/2004752s.html#Die patentierte TwinLoc-Technologie ermöglicht die gleichzeitige Einstellung des Federwegs am Dämpfer und des Gabel-Lockouts. In der offenen Position des Hebels ist der vollständige Federweg eingestellt. Durch einmaliges Klicken wird der Dämpfer in den Traction-Modus geschaltet, während die Gabel weiterhin voll aktiv bleibt. Bei erneutem Klicken schaltest du das gleichzeitige Lockout von Gabel und hinterem Dämpfer ein. Über ein derartig benutzerfreundliche System verfügt kein anderes Fahrrad weltweit.
  • 15x110 mm Boost Steckachse

Hinterbau / Dämpfer
  • 150 mm / 100 mm / Lockout Federweg
  • Trail-Kinematik/scott/2004752s.html#Die kinematische Federungskurve gleicht kleine Unebenheiten aus und bietet somit eine hervorragende Traktion, zudem perfekte Unterstützung im Bereich des mittleren Federweges und einen kontrollierten tiefen Federweg für vorhersehbare Stauchungen und mehr Komfort. Perfekter Ausgleich zwischen Komfort und Kontrolle, Fahrwerks-Stabilität und ausreichend Traktion am Hinterrad.
  • Fox Nude DPS Evol/scott/2004752s.html#Der beste XC/Trail-Dämpfer mit dualem Kolbensystem von Fox auf dem Markt. Hervorragende Kontrolle bei Bodenunebenheiten, einzigartige Tuningfähigkeiten und Remote-Einstellungen für folgende Modi: 1. Descend: volles Luftvolumen, federweiche Dämpfung / 2. Traktionskontrolle: reduziertes Volumen, Federweg- und Geometrieänderung, verbesserte Dämpfung / 3. Lockout: reduziertes Volumen mit gesperrter Dämpfung. Das Evol Air Sleeve verfügt über ein negatives Luftvolumen. Verbessertes Ansprechverhalten bei kleinen Unebenheiten, linearere Progression und eine verbesserte Unterstützung im Bereich des mittleren Federweges.
  • Trunnion-Mount/scott/2004752s.html#Scott hat den neuen metrischen Dämpfer-Standard mit dem Trunnion-Mount adaptiert. Somit haben die Dämpfer-Zulieferer mehr Gestaltungsspielraum im Produktdesign. Das bedeutet aber auch, dass der Dämpfer mehr Hub bei der gleichen Länge liefern kann, zum Beispiel vergrößert sich bei 165 mm Länge der Hub von 38 auf 40/45 mm. Der Trunnion-Standard bietet aber auch bauliche Veränderungen. Durch den kürzeren Dämpfer kann Scott einen sehr kompakten Rahmen bauen und den Dämpfer noch besser integrieren. Die Überstandshöhe kann durch den neuen Standard ebenfalls sehr gering ausfallen. Scott ist somit in der Lage, einen superkompakten, vollgefederten Rahmen zu realisieren, der dir trotzdem die Möglichkeit gibt, kleine und große Wasserflaschen zu benutzen.

Anbauteile
  • Kurbelarme aus Carbon
  • Syncros Hixon iC - integriertes Cockpit-Konzept/scott/2004752s.html#Lenker/Vorbau-Einheit aus Carbon, die lediglich 290 g wiegt und wie geschaffen für Trail-Fahrten ist
  • Vario-Sattelstütze/scott/2004752s.html#Vario-Sattelstützen sind ein großer Komfort- und Sicherheitsgewinn beim Mountainbiken. Ohne anzuhalten oder vom Bike zu steigen wird per Lenkerfernbedienung oder mit einem Hebel unter dem Sattel wird die Verriegelung geöffnet. Durch das eigene Körpergewicht lässt sich der Sattel in die gewünschte Position herunterdrücken und dort arretieren. Bei steilen Abfahrten oder kurvigen Trails bringt das Absenken ein Plus an Bewegungsfreiheit.
  • SRAM XX1 Eagle/scott/2004752s.html#SRAMs XX1 Eagle-Gruppe funktioniert leise, intuitiv, präzise und perfekt. Ganz gleich, ob du in Cross Country-Rennen auf Sekundenjagd bist oder epische Anstiege im Hochgebirge bezwingst - die XX1 Eagle ist wie geschaffen dafür. Diese speziell für den Cross Country-Einsatz konzipierte Gruppe verbindet SRAMS neueste SRAM 1x-Schalttechnologie mit konsequentem Leichtbau. Bei einer Gesamtübersetzung von 500 Prozent bietet die XX1 Eagle eine noch gleichmäßigere und präzisere Schaltfunktion, optimierte Haltbarkeit und Performance. Damit Du länger im Tritt bleibst. SRAMS XX1 Eagle hat die Karten neu gemischt.
  • 12 Gänge

Kategorie / Einsatzbereich
  • Trail: *****
  • All Mountain: *****
  • Enduro: *

Herstellerinfo Scott
  • Scott wurde im Jahre 1958 in Sun Valley, dem Freestyle-Mekka der alten Generation, gegründet, als Ed Scott durch die Erfindung der ersten Skistöcke aus Aluminium den Skisport revolutionierte. Seitdem bringt das Unternehmen immer wieder innovative Produkte auf den Markt und vergrößert sich stetig. Anfang der 70er stellt Scott den bis dato leichtesten Skischuh der Welt her und war eine der ersten Firmen, die schaumstoffbelüftete Ski- und Motocrossbrillen produzierte. Seit 1978 gibt es einen Schweizer Firmensitz. Als Weltmarktführer im Bereich der Skistöcke entwickelte sich die Firma im Jahre 1986 weiter und stellte das erste eigene Mountainbike vor. Um 1990 bringt Scott mit dem aerodynamischen Lenker, der ersten Federgabel und dem ersten Fully große Neuerungen sowohl im Straßenrennsport, als auch im Mountainbiken auf den Markt. Mitte/Ende der 90er vergrößert die Firma ihr Repertoire und stellt Ski, Handschuhe & Outerwear her. Das Scott G-Zero sowie das Strike sind Meilensteine in der Mountainbike-Geschichte, denn es sind die jeweils leichtesten Fullys ihrer Zeit. Um geringes Gewicht und viel Funktion geht es auch in den Folgejahren und Scott präsentiert mit den Modellen CR1, Team Issue und Genius Bikes, die zu jeder Zeit State of the Art sind. Im 50. Jahr und passend zum Jubiläum präsentiert die Firma, neben dem Neubau des Haupsitzes in Sun Valley, auch eine neuartige Brillenscheibe für Goggles zum Skifahren. Im Mountainbike-Segment überzeugt die Firma in der Folge stets mit leichten Rahmen, neuartiger Technologie, wie dem TwinLoc System oder der Neudefinition ganzer Sparten - mit dem Genius LT wird der Begriff All-Mountain neu beschrieben. Scott ist heutzutage ein Imperium und bietet für viele verschiedene Sportarten, von Mountainbiken und Skifahren über Motocross bis hin zu Laufschuhen und Bekleidung, innovative Produkte, die mit jahrelanger Erfahrung designt werden.
Avatar
Bewertungen:
0
Registriert seit:
Vertrauen: 0
Scott Genius 700 Ultimate 2018 Gr.S
Scott Genius 700 Ultimate 2018 Gr.S

1